krieg

Journalismus

Diese Frau riskiert im Nordirak für Kriegsreporter ihr Leben

"Ich erinnere mich, wie einer der Soldaten auf eine abgetrennte Hand auf der Straße zeigte und zu mir sagte: 'Das ist die Hand meines Bruders.'"
Rebecca Gibian
3.17.19
rojava

Wir haben ein ehemaliges deutsches IS-Mitglied im syrischen Gefängnis getroffen

"Ich habe mich der gefährlichsten, brutalsten Terrororganisation der Welt angeschlossen", sagt der 23-jährige Lukas G. aus Dortmund. "Ich erwarte nicht, dass Deutschland mich mit einem Blumenstrauß empfängt."
Matt Broomfield
2.24.19
krieg

Mossul: "Ich habe mehr Leute mit blutenden Ohren gesehen, als ich zählen kann"

Luftschläge der Koalition halfen, die irakische Stadt vom IS zu befreien. Doch unter den Folgen der Bomben leiden Tausende bis heute.
Sebastian Castelier
Azhar Al-Rubaie
1.19.19
terror

Was ich in Afghanistan über meine Angst vor dem Tod gelernt habe

Die Hauptstadt Kabul ist der beschissenste Ort der Welt für Leute, die gerne verdrängen möchten, dass sie sterblich sind.
Niklas Schenck
12.27.18
The Power and Privilege Issue

Die verlorenen Veteranen

Junge Ukrainer kämpfen mit Trauma, Arbeitslosigkeit und dem Leben als Zivilisten.
Ben Makuch
11.27.18
waffen

Wie lange will Deutschland diesem irren Gottesstaat noch Waffen liefern?

Der neueste Rüstungsexportbericht der Bundesregierung versteckt ein brisantes Detail.
VICE Staff
10.26.18
Film

Fast alle deine Lieblings-Horrorfilme handeln in Wahrheit vom Ersten Weltkrieg

In seinem neuen Buch zeigt Historiker W. Scott Poole, wie die schrecklichen Erlebnisse von damals die Horror-Filme von heute beeinflussen.
Seth Ferranti
10.19.18
Syrien

Wie Menschen in Damaskus trotz Krieg feiern

"Wenn man gerade wegen Raketenfeuer zehn Tage nicht raus konnte, will man sich einfach mal die Kante geben."
Hala Mustafa
9.9.18
Fotowettbewerb

Fünf Dinge, die uns die besten Fotos des Jahres über unsere Welt erzählen

Irgendwo auf der Welt ist immer Krieg – aber manchmal ist der Pulverdampf auch nur aus Mehl.
VICE Staff
7.20.18
Waffenexporte

Ein Forscher sagt, deutsche Waffenexporte sind nicht so schlimm wie gedacht

Der Kieler Wissenschaftler widerspricht drei gängigen Behauptungen.
Paul Hertzberg
7.18.18
Kunst

Krieg, Verzweiflung und Pferde: Ein Querschnitt durch die fotografische Karriere von Alex Majoli

Egal ob Kosovo, Irak oder Afghanistan, der italienische Magnum-Fotograf Alex Majoli hat schon viele Kriege dokumentiert. Seine aktuelle Ausstellung zeigt, dass er noch mehr kann.
Elena Viale
7.15.18
schöner wohnen

In Singapur hat jede Wohnung ihren eigenen Luftschutzbunker

Menschen mit Luftschutzbunker zu Hause erzählen, was sie damit anstellen.
Desiree Leong
5.6.18
Neuer 0125Älter