Meeresbiologie

Science

Rätsel gelöst: Warum Weiße Haie zu diesem abgelegenen Ort im Pazifik pilgern

Jedes Jahr versammeln sich Hunderte Weiße Haie und tauchen wie verrückt auf und ab. Mithilfe von GPS-Trackern konnten Forschende dieses seltsame Verhalten nun erklären.
Sarah Emerson
9.20.18
Nuklearwaffen

Was passieren würde, wenn Nordkorea eine Wasserstoffbombe zündet

Ein nordkoreanischer Nukleartest im Pazifik wird immer wahrscheinlicher. Drei Experten haben für uns analysiert, worauf wir uns in einem solchen Fall einstellen müssen.
Caroline Haskins
9.27.17
Neues aus dem Marianengraben

Das hier ist der am tiefsten lebende Fisch, der je gesichtet wurde

Ob ihm jemand gesagt hat, dass Fische nur bis 8.200 Meter tief tauchen können?
Samantha Cole
8.31.17
Artenschutz

Warum der Tod von Baby-Grauwalen auch eine gute Nachricht ist

Für Walbeobachter war es ein grausiger Anblick; Meeresbiologen können dem blutigen Tod der Jungtiere jedoch Positives abgewinnen.
Erica Cirino
6.6.17
Gestrandet

Seemonster, Wal oder Riesenkalmar? Was auf dem viralen Foto wirklich zu sehen ist

Tagelang rätselte die Welt darüber, was da in Indonesien angespült wurde. Wir haben das Bild von einem Zoologen analysieren lassen.
Kate Lunau
5.15.17
livestream

Live vom Meeresgrund: Geht mit einem Roboter auf Tauchgang in die Tiefsee

Mit dem Global Explorer erkundet ihr vom Sofa aus riesige Wal-Skelette, faszinierende Ökosysteme und hungrige Krabben 1000 Meter unter dem Meer. Noch bis heute Abend streamt der Roboter seine Abenteuer vom Mittelatlantischen Rücken.
Becky Ferreira
5.11.17
Motherboard Homepage

Der Bloop: Ein Schall-Mysterium aus der Meerestiefe, das Forscher zehn Jahre in Atem hielt

Der Ruf aus der Tiefe war eins der lautesten Geräusche, die jemals unter Wasser aufgenommen wurden, und ließ Monsterjäger aufhorchen. Es dauerte ein Jahrzehnt, bis Wissenschaftler das Geheimnis lösten.
Kaleigh Rogers
4.29.17
Science Solved It

Der Bloop: Ein Schall-Mysterium aus der Meerestiefe, das Forscher zehn Jahre in Atem hielt

Der Ruf aus der Tiefe war eins der lautesten Geräusche, die jemals unter Wasser aufgenommen wurde, und ließ Monsterjäger aufhorchen. Es dauerte ein Jahrzehnt, bis Wissenschaftler das Geheimnis lösten.
Kaleigh Rogers
4.27.17
Meeresbiologie

Meterlanger Urzeitwurm geht Forschern ins Netz und gibt erstmals sein Überlebensgeheimnis preis

Der Schiffsbohrwurm ist gigantisch, stinkt nach faulen Eiern – und versetzt die Wissenschaft in Verzücken. Nun ist erstmals bekannt geworden, wie er sich ernährt.
Lisa Cumming
4.19.17
Mola Mola

Dieser fette Fisch hat die nerdigste Netzdebatte des Monats ausgelöst

Ein viraler Facebook-Post rief Meeresbiologen und Fischfreunde zur Verteidigung des wohl absurdesten Fisches der Welt auf den Plan.
Samantha Cole
2.16.17
Kalifornien

Meeresbiologen stoßen in einem Unterwassercanyon auf mysteriöse lila Kreatur

Was es mit der Entdeckung auf sich haben mag, ist bisher unbekannt. Die Forscher haben sie vorsichtshalber erst einmal mit ins Labor genommen.
Christine Kewitz
7.29.16
video

Niemand hat je einen großen Weißen Hai beim Schlummern erwischt—bis jetzt

Einer Gruppe von Forschern ist es erstmals gelungen einen weißen Hai beim Schlafen zu filmen.
Ben Kratz
6.30.16
0102