Todesstrafe

11.11.18

Unschuldig zum Tode verurteilt: Wie Fehler in der Spurensicherung Leben zerstören

Ballistik, Fußspuren, Fingerabdrücke – Spurensicherung kennen die meisten aus Filmen. Was wenige wissen: Viele dieser Techniken wurden nicht von Wissenschaftlern erfunden.

11.2.18

Ob das gut geht? Hessen streicht Todesstrafe aus der Verfassung

Es ist das erste Mal in der Geschichte, dass jemand die Hessen regieren will, ohne ihnen mit dem Tod drohen zu können.

10.2.18

Ich sitze im Todestrakt, weil ich mich geprügelt habe

Nach drei Jahrzehnten fühlt es sich an, als würde ich einen langsamen Tod sterben.

8.10.18

Eine deutsche Pharmafirma versucht, amerikanische Hinrichtung zu stoppen

In Nebraska soll eine Todesspritze verabreicht werden. Das deutsche Unternehmen Fresenius Kabi klagt dagegen.

7.19.18

Dieser Mann saß im Todestrakt, weil rassistische Cops ihm fünf Morde angehängt hatten

Polizisten der "Midnight Crew" folterten Ronald Kitchen, bis er ein falsches Geständnis ablegte. Heute ist er ein freier Mann – und kämpft gegen ein System, das unschuldige Leben kostet.

3.26.18

Ich habe mir eine Talentshow im Todestrakt angesehen

Wie zu erwarten gab es Gesang, Tränen und eine gehörige Portion Fremdscham, das Ende hatte aber niemand von uns kommen sehen.

Anzeige
11.24.17

US-Todeskandidat kämpft gegen den zweiten Hinrichtungsversuch

Nach fast einer halben Stunde mussten die Henker aufgeben, weil sie bei dem chronisch Kranken keine Ader fanden.

11.20.17

Sektenanführer Charles Manson ist tot

Der Serienmörder galt als Gesicht der dunklen Seite der 60er-Gegenkultur. Jetzt ist er im Alter von 83 Jahren gestorben.

10.30.17

Süßes oder Zyankali: Die Geschichte des berüchtigten Halloween-Killers

1974 lässt Ronald Clark O'Bryan in einer texanischen Kleinstadt den Albtraum aller Eltern wahr werden.

5.9.17

Wie es ist, als Unschuldiger zum Tode verurteilt zu werden

"Du hast niemals die volle Kontrolle über dein Leben oder deine Freiheit – auch wenn du unschuldig bist."

4.19.17

Meine Brieffreunde sind Mörder

Eine deutsch-schweizerische Organisation vermittelt Briefkontakt zu Häftlingen, die in den USA zu Tode verurteilt sind. Sie haben Menschen getötet. Macht sie das zu Monstern? Um das herauszufinden, habe ich ihnen geschrieben.

1.11.17

Der Massenmörder Dylann Roof wurde zum Tode verurteilt

Im Juni 2015 erschoss Roof neun schwarze Kirchenbesucher in Charleston, South Carolina. Die Jury war einstimmig für die Todesstrafe.

0104