FYI.

This story is over 5 years old.

Reis

Magic Mushroom Risotto

Schon mit dem ersten Bissen wird dich dieses Risotto auf einen Trip mitnehmen.
11.5.15

Portionen: 4

Zutaten

5 g getrocknete, psychedelische Pilze
¾ Tasse Reis
1½ Tassen Brühe
½ Esslöffel Knoblauch
½ kleine rote Zwiebel
½ Tasse geriebener Parmigiano Reggiano
½ Tasse frisch gehackter Basilikum
eine Prise schwarzer Pfeffer
eine Prise Estragon
eine Prise Salz
⅛ Tasse Tomatenpaste

Zubereitung

1. Eine ½ Tasse Brühe erwärmen, bis sie lauwarm ist und die psychedelischen Pilze 30 Minuten darin ziehen lassen. Die Pilze aus der Brühe nehmen und zur Seite stellen. Über mittlerer Hitze den Reis mit der mit Psilocybin angereicherte Brühe und dem Rest der normalen Brühe kochen. 30 Minuten lang unter ständigem Rühren al dente kochen, bis die Mischung cremig und dick wird.

2. In einer Bratpfanne den Knoblauch, die rote Zwiebel, den Basilikum, den schwarzen Pfeffer, den Estragon und die Tomatenpaste über niedriger Hitze 5 Minuten lang sautieren. Den unter den Reis mischen. Die psychedelischen Pilze und den geriebenen Käse darunter mischen. Mit frischem Basilikum garnieren und noch heiß servieren.

Aus So schmecken Magic Mushrooms richtig gut