FYI.

This story is over 5 years old.

Piña Colada

If you like getting caught in the rain ... dann ist das dein Drink!
30.6.15

Portionen: 1
Vorbereitung: 15 Minuten

Zutaten

1 ganze junge Kokosnuss
60 ml Kokosmilch
½ Tasse gefrorene Ananasstücke
60 ml El Dorado Rum, 12 Jahre
frisch gemahlener Muskat
frische Ananas, zum Garnieren

Zubereitung

1. Für diesen Schritt am besten die Kokosnuss irgendwie befestigen und gut auf die Hände aufpassen! Mit einem Fleischbeil drei Mal in die Kokosnuss hacken und so ein Dreieck aus der Kokosnuss ausschneiden. Mit einer spitzen Ecke des Beils das Dreieck herausnehmen.

2. Das Kokoswasser in das Gefäß eines Miers gießen. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch aus der Kokosnuss kratzen und zum Kokoswasser geben. Den Inhalt mehrere Minuten vermixen, bis die Konsistenz cremig und glatt ist. In einen Behälter gießen.

3. Weitere 60 ml Kokosmilch, ½ Tasse gefrorene Ananasstücke und 60 ml vom Rum in den Mixer geben. 30 Sekunden mixen und in die Kokosnuss sieben. Frische Muskatnuss darübermahlen und mit einem Strohhalm und einem Stück Ananas als Garnitur servieren.