trauma

10.8.19

Wie Calaa versucht, die Folter im libyschen Gefangenenlager zu verarbeiten

Rund ein Drittel der Geflüchteten in Deutschland ist traumatisiert, doch Therapieplätze gibt es kaum. Calaa hatte Glück.

6.15.19

Video: In Behandlung bei einem Therapeuten mit miesen Yelp-Bewertungen

Von negativen YouTube-Kommentaren traumatisiert, sucht Taji Hilfe bei einem der am schlechtesten bewerteten Psychologen in New York City.

4.8.19

People of Color erzählen von rassistischen Übergriffen auf der Straße

"Ich bin vor einem Geschäft zusammengebrochen, weil ich diesen grundlosen Hass und Rassismus nicht mehr ertrage." – Nayla*, 26

2.22.19

Leute erzählen, wie sie ein Friseurbesuch traumatisiert hat

"Es blieben nur zentimetergroße Haarpalmen."

2.15.19

Wie sich immer mehr Menschen mit psychedelischen Drogen selbst therapieren

Die Forschung sieht LSD, MDMA, Psilocybin heute als ernstzunehmende Mittel gegen Traumata und Depressionen. Außerhalb des Labors versuchen viele auf eigene Faust, sich damit zu heilen.

2.12.19

Muhammad war Kinder-Sexsklave, doch jetzt droht die Abschiebung

Mit 15 flüchtete Muhammad aus Pakistan, wo sich Männer an dem Kind vergangen haben. In Schweden begann der Kampf um Asyl und Anerkennung. Muhammad droht ihn zu verlieren.

Anzeige
1.15.19

Kunst und Kopfkrieg: Amewu über Traumata und geheuchelte Nächstenliebe

"Die Person sein, die das unangenehme Thema in der Familie anspricht" – Der Berliner Rapper Amewu hat mit uns über Gewalt, deutsche Leidkultur und Bewältigung gesprochen.

11.27.18

Die verlorenen Veteranen

Junge Ukrainer kämpfen mit Trauma, Arbeitslosigkeit und dem Leben als Zivilisten.

11.20.18

Dominanz im Bett ist mehr, als Kontrolle über jemanden auszuüben

Ich habe an einem Femdom-Workshop teilgenommen und viel über meine eigenen Bedürfnisse gelernt.

10.24.18

Ab wann muss ich mir Sorgen machen, wenn ich mit dem Kopf gegen die Tischplatte geknallt bin?

Die Folgen der meisten Kopfverletzungen sind nach kurzer Zeit abgeklungen. Aber es gibt Fälle, bei denen man besser einen Arzt aufsucht.

9.19.18

Menschen erzählen von ihrem schrecklichsten ersten Schultag – in sechs Wörtern

"Der Vertrauenslehrer zündete mich versehentlich an."

7.17.18

Wie es ist, wenn du von heute auf morgen all deine Erinnerungen verlierst

"Ich war geschockt, als ich zum ersten Mal vom Holocaust hörte, weil ich mir einfach nicht vorstellen konnte, dass Menschen zu sowas fähig waren", sagt Max Rinneberg.

0106