FYI.

This story is over 5 years old.

Sex

Frohen Vatertag

Es ist gut immer auf dem Boden zu bleiben, auf der richtigen Stelle zu stehen. Manchmal ist es extrem hilfreic, wenn dir einer zeigt wo du gerade stehst. Deshalb ist Hob-Nobbing mit den Fetischisten genauso hilfreich wie befreiend. Lehrreich im...
23.6.10

Es ist gut immer auf dem Boden zu bleiben, auf der richtigen Stelle zu stehen. Manchmal ist es extrem hilfreic, wenn dir einer zeigt wo du gerade stehst. Deshalb ist Hob-Nobbing mit den Fetischisten genauso hilfreich wie befreiend. Lehrreich im Sinne von "Wow, sieh nur, diese Leute sind so offen und wahrhaftig mit ihren Ansichten über Schönheit und Erotik. Ich sollte es versuchen, und viel offener werden, verdammt". Und lehrreich im Sinne von: "Baaaaaah und ich dachte, ich wäre am Ende. Mein lieber Gott, diese Typen werden ich nie aus meinem Gedächtnis löschen können, was für Freaks!"

Auf der Folsom Street Fair in New York findet jährlich ein Bondage-SadoMaso-Leder-Gummi-Bumms-Piss Festival statt, das seinen Ursprung in San Francisco hat. Was ich aus NY gehört habe klingt ziemlich heftig. In New York kannst du halt nicht deinen Schwanz draußen spazieren führen. Gestern habe ich erfahren, dass die Leute das ziemlich fertig macht. Typen haben sich alternativ Handtücher vorgehalten, aber ich sah denen im Gesicht einfach nur an, dass sie am liebsten gleich wie ein Berserker ihren Lümmel baumeln lassen wollten.

Anzeige

Diese sexuelle Block Party von Leder, Nieten, Brustwarzen, Rückenbehaarung und Arschschweiß ist wie eine kleine Kostprobe für all die schwulen Festlichkeiten der kommenden Wochen.

Und an all die Leute, die das ganze nicht so toll finden, sorry, aber das kommt eben dabei heraus wenn man versucht menschliche Begierden zu unterdrücken. Es vervierfacht sich in seiner Größe, es wachsen Haare, Zähne und extra Arme, dann kommt es in dein Haus und veranstaltet in deinem Vorgarten eine fette Party. Also bereite dich schon mal darauf vor. Ich habe ein paar Bilder geschossen.

Ich sah nie was dabei rauskam oder was sie mit dem Typen angestellt haben. Ich hoffe sie haben ihn nicht in die Tasche gepackt, es war verdammt heiß.

Ja, es war heiß draußen, aber nicht so heiß. Denn das hier ist kein Sonnenbrand, Leute. (Peitschentyp nicht im Bild)

"Mami, warum kam Onkel Tim dieses Jahr nicht zum Vatertag zu Besuch?"

Ha? Haha? Ich raffs nicht.

Dieser Typ ist auch irgendwo bei den DON‘TS, ich schwörs zu Gott. Und ich glaube er stand genau so da.

Diese Typen stehen nicht auf Umarmung. Sie mögen Kobolde. Und Spinnenweben. Oder so was.

Wird Hollywood nie davon müde die jüdische Propagandamaschine anzuwerfen und dadurch Tickets loszuwerden? Dieses Spiel wird langsam alt.