1. Mai

Psychische Gesundheit

Fotos: Diese Aktivistinnen setzen für die Rechte psychisch Kranker ihre Freiheit aufs Spiel

Trotz Demoverbot protestierten sie am 1. Mai in Moskau gegen Stigmatisierung.
Olga Kravets
5.4.19
Berlin

Diese Fotos vom 1. Mai verkörpern alles, was wir an dem Tag lieben und hassen

Betrunkene Touristen, betrunkene Berliner und eine riesige Demo: Das war der Tag der Arbeit.
Grey Hutton
5.2.19
1. Mai

Wie die Demo des "III. Weg" in Chemnitz zu einem Reinfall wurde

In Chemnitz forderten Hunderte Rechtsextreme einen "Deutschen Sozialismus" und ein bisschen Liebe. Gebracht hat das nichts.
Thomas Vorreyer
5.2.18
Gentrifizierung

Ich habe den 1. Mai in einem Luxushotel mitten in Kreuzberg verbracht

Linke hatten dem Hotel Orania für den Tag mit "Zwangsräumung" gedroht. Vom Piano-Salon beobachten wir, wie die ersten Raketen fliegen.
Matern Boeselager
5.2.18
Tag der Arbeit in Berlin

So bereiten sich Ladenbesitzer, Touristen und Dealer auf den 1. Mai in Kreuzberg vor

MyFest, MaiGörli, Arbeiterkampftag: Sozialarbeiter kochen "Chili sin Carne", Dealer ziehen ihre Preise an. Was macht Kreuzberg am Tag der Arbeit?
VICE Staff
4.30.18
krawall

Aktivisten wollen die Berliner 1.-Mai-Demo in ein Villenviertel verlegen

"Grunewald ist politisch ein abgeschriebener Bezirk, viele Bewohner*innen leben durch Zäune isoliert in einer Parallelgesellschaft", so ihre Begründung.
VICE Staff
4.20.18
Rap-Razzia

Die Polizei hat am Freitag die Wohnung von Marcus Staiger gestürmt

Die Justiz hält den Musik-Journalisten offenbar für einen Staatsfeind.
Matern Boeselager
6.26.17
Konzertfotos

Fotos davon, wie S.O.S den 1. Mai in Zürich feiern

S.O.S ist nicht nur eine Rap-Crew, sondern auch ein Energiekraftwerk. Wir haben die Beweisfotos.
Ugur Gültekin
5.4.17
Wochenende ist vorbei

Hangover-News, 2. Mai 2017

Die Mai-Proteste bleiben recht friedlich, um den Innenminister tobt ein Shitstorm (zu Recht!), eine Frau verklagt ein Hotel, weil sie nicht weiß, mit wem sie Sex hatte, und Terrorstorch Ronny ist zurück.
Christian Fahrenbach
5.2.17
Datenschutz

Tech-Tipps für den 1. Mai: Wie ihr demonstriert, ohne ausspioniert zu werden

Wir haben einen Datenexperten gefragt, wie man auch beim öffentlichen Protest seine Smartphones und Geräte vor Überwachung schützt.
Joseph Cox
4.28.17
News

​"Arbeit mach frei, ihr Spastnutten!" – Diese Frau hat den 1. Mai gerettet

Mitten im Flaschen- und Steinehagel hat diese Frau eine neue Protestform erfunden: Twerken gegen den Kapitalismus.
Matern Boeselager
5.3.16
Landleben

Ich habe in einem bayrischen Dorf Frieden mit dem 1. Mai geschlossen, irgendwie

Statt Steine fliegt klebriges Bumber durch die Luft. Es läuft Helene Fischer. Dass es hier keine Flüchtlingsgegner gibt, wage ich zu bezweifeln.
Bjoern Tolgensen
5.3.16
0102