Feature

Alle Interviews, Szene- und Clubporträts sowie unsere Reportagen

LGBTQ

So lebt es sich als non-binäre Person

"Viele Menschen behaupten, es gäbe nur Männer und Frauen" – Sascha und Lou erzählen, wie ihr Umfeld seit ihren Outings mit ihnen umgehen.
Rebecca Breitenstein
1.27.19
flüchtlinge

Wie ein Schuss alles veränderte: Eine Geschichte aus einer der blutigsten Städte der Welt

"70 Prozent der Freunde aus meiner Kindheit mussten Venezuela verlassen, sind im Gefängnis oder tot", sagt Armando.
Sebastian Sele
12.21.18
Kommentar

Liebe Linke, wir müssen über euer krankes Russland-Bild reden

"Die Souveränität der Ukraine entspricht etwa der Souveränität eines dreijährigen Kindes, in Abhängigkeit von seiner Mama", sagt Alexander Neu – und in mir stirbt etwas.
Jan Karon
11.27.18
Neue Männlichkeit

"Ich möchte für das Schlechte stehen" – Männer müssen endlich über ihre Depressionen reden

Lange wollte ich mir nicht eingestehen, dass ich depressiv bin. Aber jetzt möchte ich, dass es alle wissen.
Christoph Schattleitner
9.18.18
jugendsprache

Ich habe eine Woche mit Jugendwörtern getindert

"Sheeesh. Ich wünsche mir, dass du über mich rüber fährst, bis ich Asphaltdeko bin. Du siehst aus als wärst du nicht so 1 Lauch vong Männlichkeit her. Gib mir!"
Lidia Polito
9.11.18
armut

Ich bin Tochter einer Hartz-IV-Empfängerin und der Staat zwingt mich, weiter arm zu bleiben

Ich bin 17 Jahre alt, mache gerade Abitur und würde gerne fürs Studium sparen oder für die erste eigene Wohnung. Aber ich darf nicht. Ein offener Brief.
Sarah Heinrich
8.28.18
Thüringen

Warum zwei Neonazis einen Monat nach ihrer Jagd auf Journalisten noch auf freiem Fuß sind

Der Name eines Täters ist bekannt, aber die Staatsanwaltschaft hat kreative Begründungen, weshalb sie ihn nicht verhaften lässt.
Matern Boeselager
6.4.18
trauer

Meine Eltern wussten, dass sie sterben, bevor ich neun werde

Wie sie mich auf ein Leben ohne sie vorbereitet haben.
Sydni Dunn
5.22.18
überwachung

So zerstörte ein deutscher Geheimdienst das Leben eines Bundeswehrsoldaten

Florian Crosbie wurde von seinen Vorgesetzten "Potenzial nach oben" bescheinigt – bis man ihn plötzlich für einen Salafisten hielt.
Benedikt Niessen
3.27.18
Weed

Ein Berliner Cannabis-Aktivist hat die Grasplantage seines Nachbarn verpetzt*

Der eine ist Herausgeber des Hanfjournals, der andere hat mit dem Marihuana seine HIV-Infektion therapiert – die Geschichte eines absurden Nachbarschaftsstreits.
Tim Geyer
3.6.18
tv

Wir haben 'Bad Banks' mit einem Banker geguckt

Die ZDF-Produktion ist die beste deutsche Serie der letzten Jahre. Nur: Arbeiten in Frankfurt wirklich lauter koksende Soziopathen?
Lisa Ludwig
3.6.18
Festivals

Wir haben auf Deutschlands kältestem Festival gezeltet

Wurfäxte, Schaukämpfe, Seeräuber-Metal: Beim Wacken Winter Nights wärmen Heizstrahler das Bier, damit es nicht gefriert.
Paul Hertzberg
2.27.18
Neuer 0117Älter