Regenwald

Nachhaltigkeit

So stark schadet die Produktion von Drogen unserer Umwelt

Die MDMA-Herstellung bedroht den asiatischen Elefanten, dank Heroin trocknet Afghanistan aus und der Cannabis-Anbau verbraucht unglaublich viel Strom.
Mike Power
5.30.19
Veganismus

Ist Kokain vegan? Kommt drauf an, wen man fragt

Manche Veganer können das weiße Pulver mit ihren Prinzipien vereinbaren. Andere halten mit Argumenten dagegen.
Mayukh Sen
11.30.17
Vietnam

Dieser Linken-Politiker erzählt, wie es ist, im Dschungel verloren zu gehen

"Ich dachte nur: 'Das wird wohl eine lange Zeit hier'", sagt der 79-Jährige Berliner.
Tim Geyer
11.28.17
kryptozoologie

Auf der Suche nach dem Mini-Bigfoot in den Urwäldern Sumatras

Wir haben mit dem Mann gesprochen, der den indonesischen Dschungel nach dem sagenumwobenen Orang Pendek durchkämmt.
Renaldo Gabriel
8.21.17
Naturschutz

Wie ein Amerikaner den Urwald gegen Kartelle und korrupte Politiker verteidigt

Die Natur ist ihnen egal, es geht ihnen ums Geld. Dafür morden sie und fackeln Guatemalas Urwald ab. Roan McNab versucht das Aussichtslose: ihnen das Handwerk zu legen.
Saul Elbein
5.27.17
Foto

So lebt es sich (noch) am Amazonas

Misha Vallejos intimes Fotoessay fängt den Alltag der im Amazonasbecken lebenden Menschen ein – bevor die Manta-Manaus-Handelsroute Südamerika für immer verändern wird.
Misha Vallejo
4.29.17
Amazonas-Regenwald

In den Dschungel-Gärten von Ecuador

Es ist ein rauer, schöner Ort.
Clarissa Wei
1.18.17
Broadly

Psychedelischer Feminismus bekämpft das Patriarchat mit Ayahuasca

Ayahuasca wird von den Ureinwohnern des Amazonas seit Jahrtausenden zur Heilung eingesetzt. Jetzt soll es auch die Wunden der frauenfeindlichen Welt heilen.
Gabby Bess
1.5.17
Jonestown

Massenselbstmord per Lautsprecherbefehl: Die Geschichte des Jonestown-Massakers

Mit Hilfe eines omnipräsenten Lautsprechersystems indoktrinierte Father Jones seine rund 1.000 Anhänger rund um die Uhr mitten im Regenwald Guyanas. Fast alle folgten auch seinem letzten Aufruf zum „revolutionären Selbstmord“.
Motherboard Staff
11.24.16
video

Das erste Licht-Graffiti im Amazonas sah ziemlich beeindruckend aus

Mithilfe des Surui-Stammes verwandelte der Künstler Philippe Echaroux den brasilianischen Regenwald zur Street-Art-Bühne.
DJ Pangburn
11.18.16
WTF

Mann nimmt eine lebende Vogelspinne in den Mund—und wird dabei von einer Schlange gebissen

Aus Protest gegen die Zerstörung des Regenwaldes geht der „Ninja of Serpents“ über alle Grenzen.
Munchies Staff
10.10.16
Regenwald

Der Amazonas-Regenwald ist die wahrscheinlich beste Apotheke der Welt

Aus den Pflanzen des Dschungels kann man nicht nur Ayahuasca brauen. Der Regenwald hält anscheinend für fast jede erdenkliche Krankheit ein Heilmittel bereit, egal ob Malaria, Gelbfieber, Kopfschmerzen, Unfruchtbarkeit oder Durchfall.
Michaela Trimble
7.12.16
0103