Asien

9.24.19

Ich habe acht Jahre lang den schmutzigsten Fluss der Welt fotografiert

Giftabfälle und bergeweise Hausmüll: Der Citarum in Indonesien hält einen traurigen Rekord. Dieser Fluss macht seine Anwohner krank.

9.23.19

So leben Müllsammler auf Indiens größter Deponie

Die "heimlichen Helden" kämpfen gegen die Behörden, die Mafia und ihre Drogenprobleme, um zu überleben.

9.11.19

Fotos: Wenn sich chinesische Hausbesitzer weigern, ihre vier Wände zum Abriss freizugeben

Mit sogenannten "Nägelhäusern" bieten Chinesen seit den 90er Jahren übermächtigen Baulöwen und korrupten Behörden die Stirn. Diese Taktik ist aber auch sehr gefährlich.

8.23.19

So verändern synthetische Drogen den Drogenhandel

Die Pablo Escobars und El Chapos der Zukunft müssen keine Tunnel mehr bauen, sie bestellen sich den Stoff bequem per Post.

7.18.19

Undercover in den illegalen Karaoke-Bordellen von Peking

Wie funktioniert verbotene Sexarbeit in China? Die Fotografin Vayle Lee hat zwei Monate lang in Sexclubs gejobbt – und heimlich Fotos gemacht.

6.13.19

Ausgrabungen zeigen: Menschen haben schon vor 2.500 Jahren krasses Gras geraucht

Cannabis, Musik und Menschenopfer: Auf dem Friedhof von Jirzankal ging einiges.

Anzeige
2.28.19

Wo der Tod nicht scheidet: Warum die Toraja ihre Toten immer wieder ans Licht holen

Dem indonesischen Volksstamm gelten Verstorbene erst mal nur als krank. Deshalb bekommen sie manchmal jahrelang weiter Essen und Zigaretten.

2.19.19

Schau dir an, wie eine wilde Kuh-Gang einen Supermarkt plündert

Die ganze Sache ist allerdings alles andere als lustig.

1.21.19

Video: Japaner mieten sich Freunde für mehr Likes auf Instagram

Unser Kollege Kumpei hat Fremde dafür bezahlt, seine Geburtstagsgäste zu sein, und eine wilde Party gefeiert – zumindest online.

1.11.19

Schaut unsere Doku über die asiatische Welle, die gerade HipHop mit Talent überrollt

Wer an HipHop denkt, sollte heute auch an China, Korea oder Indonesien denken. Joji, Rich Brian, Higher Brothers und 88rising sei dank!

12.11.18

Ein 16-Jähriger ist an einem Stromschlag durch seine Kopfhörer gestorben

Die Leiche des Teenagers wurde mit blutenden Ohren aufgefunden. Auch in Deutschland kam es schon zu einem ähnlichen Vorfall.

12.4.18

Japan verschenkt verlassene Häuser

Im Land der aufgehenden Sonne stehen über acht Millionen Immobilien leer. Die Regierung versucht, mit Dumping-Preisen gegen diesen Trend anzukämpfen. Es gibt aber auch Haken.

0113