Journalismus

Journalismus

Diese Frau riskiert im Nordirak für Kriegsreporter ihr Leben

"Ich erinnere mich, wie einer der Soldaten auf eine abgetrennte Hand auf der Straße zeigte und zu mir sagte: 'Das ist die Hand meines Bruders.'"
Rebecca Gibian
3.17.19
die wahre lügenpresse

Wie sich Rechte die Vorteile eines Presseausweises erkaufen

Rechtsextreme geben sich als Journalisten aus, um Polizeisperren bei Demos zu umgehen – oder um umsonst ins Fußballstadion zu kommen.
VICE Staff
2.13.19
Drogen

Ich war angesehener Wirtschaftsjournalist und Heroinjunkie

Tagsüber schrieb Joel Lewin für eine der renommiertesten Wirtschaftszeitungen der Welt, abends klaute er in Supermärkten.
Joel Lewin
1.10.19
Kampf um CDU-Vorsitz

Die 'Bild am Sonntag' behauptet, dass dieser Abgeordnete Merz wählt – doch der widerspricht

"Es ist nicht Aufgabe der 'Bild am Sonntag', das Wahlverhalten mitzugestalten", sagt Matthias Hauer.
Eike Kühl
12.3.18
Antisemitismus

Wir haben mit der israelischen Journalistin gesprochen, die in Neukölln mit Böllern angegriffen wurde

"Nach Neukölln gehe ich nur, wenn ich drehen muss", sagt Antonia Yamin vom israelischen Fernsehsender KAN.
Jan Karon
11.26.18
Deutschrap Journalismus

Von Kollegah-Interviews zu Jan-Delay-Bashing: Rap-Journalisten müssen endlich richtig kritisieren lernen

Kollegahs Haltung zum Judentum oder den "gleichgeschalteten Medien" ist keine provokative Promo-Masche. Das muss man in aller Deutlichkeit kritisieren.
Nina Damsch
11.14.18
petra laszlo

Die ungarische Journalistin, die Geflüchtete getreten hat, wurde freigesprochen

Laut Gericht hat der Angriff den "öffentlichen Frieden" nicht gestört.
VICE Staff
10.31.18
arbeit

Wie ich als Sexjournalistin gelernt habe, im richtigen Moment "Nein" zu sagen

Am Anfang hatte ich das Gefühl, meine Grenzen immer weiter pushen zu müssen. Eine schreckliche Arbeitserfahrung ließ mich radikal umdenken.
Alix Fox
9.20.18
Verbrechen

Kartelle, Korruption, Mord: Studierende aus Mexiko erzählen, warum sie trotzdem Journalismus machen

In Mexiko werden jährlich so viele Journalistinnen und Journalisten getötet wie in keinem anderen Land. Trotzdem entscheiden sich junge Menschen für den riskanten Beruf. Wir haben mit fünf von ihnen gesprochen.
Ollin Velasco
9.17.18
razzia

Wie ich zweimal von türkischen Antiterror-Cops zerlegt wurde

Ein Polizist zog seine Waffe, hielt sie mir an den Kopf und brüllte: "Ich bring' dich um, wenn du nicht die Wahrheit sagst!"
Bahoz Destan
9.14.18
The Eternal Intern

"Satire muss wehtun" – Drei Tage Praktikum bei der 'Titanic'

In der Redaktion lernt unsere Autorin viel über Satire und noch mehr über Medien. Und hat Bauchschmerzen, als sie in Frankfurt über "Rassismus gegen Deutsche" informiert und die Redaktion wegen "Aufruf zum Massenmord" getadelt wird.
Yasmina Banaszczuk
9.4.18
Journalismus

Wie 'Berliner Zeitung' und 'Kurier' mit identischen Artikeln zwei völlig verschiedene Berlins zeigen

Beim Berliner Verlag gab es harte Einschnitte. Seitdem nehmen dessen Titel es bei den Überschriften nicht immer so genau mit der Wahrheit.
VICE Staff
5.4.18
0106